Halsschmuck aus Gold Welches Collier passt zu Ihnen?

Von red 

"Aus Liebe. Das Beste.": Für die Schmuckmanufaktur Wellendorff ist dieses Credo unumstößlich. Bekenntnis und Verpflichtung zugleich. Etwas, das mit so viel Liebe und Hingabe gefertigt wurde wie die Wellendorff-Kordel, soll auch perfekt zum Typ und zu den Wünschen der Trägerin passen.

Die Wellendorff-Kordel  Foto: Wellendorff  3 Bilder
Die Wellendorff-Kordel Foto: Wellendorff

Schmuck hat immer eine besondere und sehr persönliche Bedeutung“, sagt Claudia Wellendorff. Für das Leben und die Liebe. Mit besonderen Momenten und wichtigen Ereignissen. Es ist daher wichtig, dass die Kundinnen vor der Entscheidung für eine der Wellendorff-Kordeln herausfinden, welche zu ihnen passt und sie ein Leben lang glücklich macht.

Ein bisschen wie im Märchen

Vier Schatztruhen verbergen die vier Varianten der Kordel-Geschmeide. Jedes Kästchen ist mit einem anderen Material überzogen. Eine Einladung an die Kundinnen zum prüfenden Betrachten und fühlenden Betasten: „Wir wollen mit diesen Texturen für Haptik und Optik der Wellendorff-Kordel sensibilisieren“, erklärt Claudia Wellendorff. Dass die Oberfläche aus schmeichelweichem Samt im Vergleich zu Leder oder einem Goldgewebe sofort besticht, versteht sich. Werden die Kästchen geöffnet, überzeugen Schönheit und Perfektion der Wellendorff-Kordel. Das weichste Collier der Welt verleiht auf der Haut ein Gefühl wie Samt und Seide. Wahrer Wert in Vollendung.

Weltweite Erfolgsgeschichte und Kult

Aber was passt zum eigenen Typ? Was möchte man nie mehr ablegen? Die klassische Wellendorff-Kordel? Seit 41 Jahren eine weltweite Erfolgsgeschichte und Kult. Die funkelnde Sonnenglanz-Kordel? Zartes Glück oder Pures Glück? Die Entscheidung fällt schwer, denn mit jeder Wellendorff-Kordel besitzt man das weichste Collier, das weichste Armband der Welt. Weiß- oder Gelbgold? Modern oder funkelnd? Wie viele Kordelstränge dürfen es sein? Ein inspirierendes Kordelspiel und die Einladung, vielleicht erstaunliche Erkenntnisse über sich selbst zu gewinnen, wenn die unterschiedlichen samtweichen Colliers durch die Finger gleiten.

Immer: Aus Liebe. Das Beste.

Wellendorff-Kunden, heißt es, bevorzugen ein gewisses Understatement. Höchste Qualität in perfekter Handwerkskunst. Mit diesem unvergleichlichen Tragegefühl. Wahre Werte von klassischer Beständigkeit. „Aber es kommt nicht selten vor“, verrät Claudia Wellendorff, „dass eine Kundin im Laden die vorher bereits getroffene Wahl gänzlich verwirft.“ Denn der Möglichkeiten sind so viele: Vom Lieblingsstück für jeden Tag, bis zum Geschmeide für den ganz großen festlichen Auftritt.

 

Aus Liebe. Das Beste.
Die ganze Jubiläumskollektion entdecken.

Neuigkeiten aus der Pforzheimer Manufaktur.
Folgen Sie uns auf Facebook

Gold so weich wie Seide.
Was macht die Kordel zur Ikone?

Das weichste Collier der Welt.
Welcher Collier-Typ sind Sie?
Entdecken Sie vier Generationen einer Ikone.

Dies ist ein Angebot der Wellendorff Gold-Creationen GmbH & Co. KG in Zusammenarbeit mit www.stuttgarter-zeitung.de.
Für den Inhalt ist Wellendorff verantwortlich.