Diebstahl in Stuttgart-Ost Katalysator aus geparktem BMW gestohlen

Von jka 

Eine Frau stellt ihren BMW auf einem Parkplatz an der U-Bahn-Haltestelle Geroksruhe ab. Später will sie mit dem Wagen losfahren, doch die Abgasanlage fehlt. Zwei Männer sind ihr kurz zuvor in der Nähe aufgefallen.

Die Polizei ermittelt im Fall eines gestohlenen Katalysators. Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Polizei ermittelt im Fall eines gestohlenen Katalysators. Foto: dpa/Patrick Seeger

Stuttgart - Unbekannte haben am Dienstagmittag den Katalysator eines geparkten BMW auf einem Parkplatz an der U-Bahn-Haltestelle Geroksruhe abmontiert und gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, stellte die Fahrzeugbesitzerin ihren Wagen gegen 12 Uhr auf dem Parkplatz im Stuttgarter Osten ab. Gegen 13.45 Uhr kehrte sie zurück und bemerkte zwei Männer, die in der Nähe ihres Autos standen. Als sie die Fahrerin bemerkten, ergriffen die beiden Männer die Flucht und fuhren fort.

Als die Fahrerin mit ihrem BMW losfahren wollte, fiel ihr auf, dass die Abgasanlage fehlte. Ob die beiden Männer tatsächlich für den Diebstahl verantwortlich sind, ermittelt die Polizei momentan. Laut Zeugenbeschreibung sollen sie ein osteuropäisches Erscheinungsbild gehabt haben und zwischen 45 und 50 Jahre alt gewesen sein. Ihr Fahrzeug war ein dunkler Kleinwagen, vermutlich mit Berliner Kennzeichen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Nummer 0711/8990 4100 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie