Diebstahl in Tauberbischofsheim 1000 Paar Schuhe aus Sportgeschäft geklaut

Von red/dpa 

Die Beute hatte einen Wert von 85.000 Euro. Die unbekannten Diebe ließen aus dem Sportgeschäft in Tauberbischofsheim auch Bargeld und ein Gerät mitgehen, das Sicherheitsmarken von Schuhen entfernt.

Die Polizei sucht nach Schuhdieben, die  in Tauberbischofsheim zuschlugen. (Symbolbild) Foto: Phillip Weingand / STZN/Phillip Weingand
Die Polizei sucht nach Schuhdieben, die in Tauberbischofsheim zuschlugen. (Symbolbild) Foto: Phillip Weingand / STZN/Phillip Weingand

Tauberbischofsheim - Diebe sind in ein Sportgeschäft in Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) eingebrochen und haben Sport- und Wanderschuhe im Gesamtwert von rund 85.000 Euro gestohlen. Sie nahmen in der Nacht auf Freitag knapp 1000 Paar hochwertiger Schuhe aus den Regalen und trugen diese aus dem Gebäude, wie die Polizei mitteilte.

Außerdem klauten sie Bargeld und ein Gerät, mit dem die Sicherheitsmarken an den Schuhen entfernt werden können. Angesichts der Menge des Diebesguts geht die Polizei davon aus, dass die Einbrecher mit einem größeren Fahrzeug anrückten.