Dschungelcamp Das sind die bisherigen Sieger der Dschungel-Show

Von Leonie Schmidt-Enke 

Schon 13 mal haben sich im australischen Dschungel deutsche B-Promis für die Kameras den härtesten und ekligsten Dschungelprüfungen gestellt. Das sind die Gewinner der bisherigen Staffeln.

Ex-Bachelor-Kandidatin Evelyn Burdecki gewann 2019 beim „Dschungelcamp“. Foto: //TVNOW
Ex-Bachelor-Kandidatin Evelyn Burdecki gewann 2019 beim „Dschungelcamp“. Foto: //TVNOW

Köln - Am Freitag geht’s wieder los: Für die 14. Staffel des Dschungelcamps reisen derzeit zwölf B- bis Z-Promis nach Australien. Ihr Ziel: die Dschungelkrone. Um die zu bekommen, muss man sich beim Publikum beliebt oder zumindest interessant machen – für wen die wenigsten Leute anrufen, der fliegt. In den vergangenen Jahren gab es schon so einige Publikumslieblinge. Die Könige und Königinnen aller bisherigen Staffeln finden Sie im folgenden Video:

Die amtierende Dschungelkönigin ist Evelyn Burdecki. Die 31-Jährige erlangte 2017 mit nur zehn Minuten Sendezeit bei „Der Bachelor“ Berühmtheit. Im Finale der 13. Staffel setzte sie sich schließlich gegen Schlagersänger Peter Orloff und Schauspieler Felix van Deventer durch.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.




Unsere Empfehlung für Sie