Jahrelang ging es für den E-Autobauer Tesla an der Börse nur bergauf. Doch plötzlich wirkt das Unternehmen von Techmilliardär Elon Musk zunehmend entzaubert.

Der Überflieger strauchelt: Tesla hat seit Jahresbeginn über 20 Prozent an Aktienwert eingebüßt – der Elektroautopionier von Starunternehmer Elon Musk ist einer der großen Verlierer des bisherigen Börsenjahres. In der Vergangenheit waren Kursrücksetzer der Aktie meist gute Kaufgelegenheiten. Doch diesmal könnte es anders sein.