Ehrenamtspreis Stuttgarter des Jahres gesucht

Stimmungsvolle Gala: 2016 sind die Stuttgarter des Jahres in den Wagenhallen ausgezeichnet worden. Dieses Jahr wird die Gala im Wizemann stattfinden. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko
Stimmungsvolle Gala: 2016 sind die Stuttgarter des Jahres in den Wagenhallen ausgezeichnet worden. Dieses Jahr wird die Gala im Wizemann stattfinden. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

In mancherlei Hinsicht ist Stuttgart Spitze: beim Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger zum Beispiel, wie Lokalchef Holger Gayer meint. Deswegen können Sie wieder Ihre Stuttgarter des Jahres wählen.

Lokales: Holger Gayer (hog)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Manchmal neigt man dazu, in der Flut von Hiobsbotschaften den Blick auf das Schöne im Leben zu verlieren. Unsicherheit macht sich dann breit angesichts von Krisen, die Populisten an vielen Ecken der Welt auslösen. Und tatsächlich: Wer hätte je gedacht, dass wir in diesen scheinbar so aufgeklärten Zeiten noch einmal das Grundrecht der Presse- und Meinungsfreiheit – und damit die Demokratie an sich – verteidigen müssen?

Wie gut tut da die Erkenntnis, dass längst nicht alles so düster ist, wie es bisweilen erscheint. Im Gegenteil: In Stuttgart sind nach wie vor Tausende von Menschen ehrenamtlich engagiert. Sie stellen sich vollkommen selbstverständlich in den Dienst der anderen. Sie erfüllen mit ihrem Tun einen Wert mit Leben, der elementar ist: Nächstenliebe.

Wählen Sie Ihren Stuttgarter des Jahres

Genau diesen Bürgerinnen und Bürgern widmen die Stuttgarter Versicherungsgruppe und die Stuttgarter Zeitung den zum vierten Mal ausgelobten Preis Stuttgarter des Jahres. Gemeinsam wollen wir jene Menschen ehren, die abseits des hellen Scheinwerferlichts im ganz alltäglichen Sein Gutes tun. Das kann bei der freiwilligen Feuerwehr sein, im Sport- oder Gesangverein, in der Flüchtlingshilfe, der Sozialarbeit oder privat ohne irgendeine Institution im Hintergrund. Wir sind sicher, dass Sie alle jemanden kennen, der Ihr ganz persönlicher Stuttgarter des Jahres ist. Diesen Menschen möchten wir auch gerne kennenlernen. Deswegen zögern Sie nicht: Werden Sie Pate dieser Frau oder dieses Mannes. Schreiben Sie uns und machen uns bekannt mit Ihrem Stuttgarter des Jahres. Wir freuen uns darauf.




Unsere Empfehlung für Sie