Pendeln zum Arbeitsplatz 7000 Stunden zwischen Stuttgart und Dresden

Von Fabian Franke 

Das Beste aus StZ-Plus 2018: Seit 14 Jahren fährt Rüdiger Hofmann von Dresden nach Stuttgart zur Arbeit. Eine Tour mit dem 62-jährigen Bauingenieur.

Wochenende: Rüdiger Hofmann und seine Frau Anne in ihrem Wohnzimmer in Dresden. Foto: Fabian Franke
Wochenende: Rüdiger Hofmann und seine Frau Anne in ihrem Wohnzimmer in Dresden. Foto: Fabian Franke

Stuttgart - Um 5 Uhr morgens biegt Rüdiger Hofmann auf die A 4 ein und tritt das Gaspedal durch. Der dunkle Wagen rauscht über nachtschwarzen Asphalt. Draußen Nieselregen und Kälte, drinnen 22 Grad und der Geruch von Ledersitzen. Der Innenraum des 5er-BMW Touring ist erfüllt von Klaviermusik aus dem Radio, Hofmann hat MDR Klassik eingeschaltet.