Ein Spieler des VfB Stuttgart gehört dazu Das sind die sechs Dauerbrenner der Bundesliga

Von  

Es gibt sechs Spieler in der Fußball-Bundesliga, die in dieser Saison an den ersten 28 Spieltagen noch nicht eine Spielminute verpasst haben – darunter ist auch ein Profi des VfB Stuttgart.

28 Spieltage in der Bundesliga sind absolviert, also 2520 Spielminuten. Foto: Baumann 7 Bilder
28 Spieltage in der Bundesliga sind absolviert, also 2520 Spielminuten. Foto: Baumann

Stuttgart - Bei Werder Bremen gibt es gleich fünf Spieler, die in dieser Saison in der Fußball-Bundesliga jeweils maximal 44 Minuten nicht auf dem Platz standen: Jiri Pavlenka, Theodor Gebre Selassie, Ludwig Augustinsson, Maximilian Eggestein und Max Kruse gehören zu den Top 15 unter den Dauerbrennern der Liga.

Doch nur einer aus dem Quintett zählt zu dem Sextett an Profis, die an den ersten 28 Spieltagen alle 2520 Spielminuten absolviert haben. Neben dem Mann aus Bremen gehört dem elitären Kreis auch noch jeweils ein Akteur des VfB Stuttgart, des FC Bayern München, des SC Freiburg, von Borussia Mönchengladbach und Hannover 96 an. Um wen es sich dabei handelt?

Wir zeigen in unserer Bildergalerie die sechs Dauerbrenner dieser Bundesliga-Saison.