Einbruch in Degerlocher Geschäft Tausende Euro aus Geldkassette und Sparschwein gestohlen

Die Täter stiegen in ein Geschäft in Degerloch ein. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Daniel Bockwoldt
Die Täter stiegen in ein Geschäft in Degerloch ein. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Daniel Bockwoldt

Unbekannte suchen in der Nacht zum Mittwoch ein Geschäft in Stuttgart-Degerloch heim. Sie brechen eine Geldkassette sowie ein Sparschwein auf und stehlen mehrere Tausende Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Degerloch - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Geschäft in der Löffelstraße in Stuttgart-Degerloch eingebrochen und haben mehrere Tausend Euro aus einer Geldkassette sowie einem Sparschwein erbeutet. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, drangen die Einbrecher auf bislang unbekannte Weise im Zeitraum zwischen Dienstag, 19.05 Uhr, und Mittwoch, 10 Uhr, in die Geschäftsräume ein. Im Inneren durchwühlten sie Schränke und Schubläden.

Dort entdeckten sie eine Geldkassette sowie ein Sparschwein, die sie aufbrachen und mehrere Tausend Euro daraus stahlen. Anschließend entkamen die Einbrecher unerkannt. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0711/8990-3400 zu melden.

Unsere Empfehlung für Sie