Einbruch in Neuhausen Schmuck und Bargeld erbeutet

Von ber 

Die Fahndung mit einem Polizeihubschrauber war erfolglos. Ein Einbrecher, der am Freitagabend in Neuhausen zugeschlagen hat, hatte sich schon aus dem Staub gemacht.

Der Einbrecher hat ein Fenster aufgehebelt. Foto: dpa/Silas Stein
Der Einbrecher hat ein Fenster aufgehebelt. Foto: dpa/Silas Stein

Neuhausen - Beim Versuch, einen Tresor gewaltsam zu öffnen, scheiterte der Täter zwar. Doch erbeutete der Unbekannte bei einem Einbruch am Freitag in Neuhausen Schmuck und Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Der Mann hatte am Abend an einem Gebäude in der Bahnhofstraße ein Fenster aufgehebelt. Die Bewohner des Wohn- und Geschäftshauses bemerkten den Einbruch bei ihrer Rückkehr gegen 21 Uhr und alarmierten sofort die Polizei, die auch einen Hubschrauber einsetzte. Doch hatte sich der Einbrecher bereits aus dem Staub gemacht. Im Gebäude hatte der Eindringling sämtliche Räume und Behältnisse durchsucht. Spezialisten der Kriminalpolizei sicherten Spuren am Tatort.