Einbruch in Spielhalle in Mühlhausen Täter wüten in der Halle und machen reiche Beute

Von  

Einbrecher verschaffen sich in der Nacht zum Freitag Zugang zu einer Spielhalle in Stuttgart-Mühlhausen. Im Inneren schlagen die Täter Wände ein, brechen Türen auf und gelangen an einen Tresor, den sie öffnen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Täter brachen in eine Spielhalle in Stuttgart-Mühlhausen ein. (Symbolbild) Foto: dpa/Silas Stein
Die Täter brachen in eine Spielhalle in Stuttgart-Mühlhausen ein. (Symbolbild) Foto: dpa/Silas Stein

Stuttgart-Mühlhausen - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zum Freitag in eine Spielhalle in Stuttgart-Mühlhausen eingebrochen und haben Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro aus einem Tresor gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, verschafften sich die Unbekannten im Zeitraum zwischen 1.30 Uhr und 3 Uhr gewaltsam Zugang zu den Geschäftsräumen der Spielhalle in der Aldinger Straße. Im Inneren durchwühlten sie Schränke und Schubladen. Innerhalb der Halle brachen sie mehrere Türen auf und schlugen Wände ein. Schließlich öffneten sie einen Tresor, aus dem sie Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro stahlen.

Die Polizei bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges wahrgenommen haben, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3700 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie