Einbruch in Stuttgart-Mitte Kiosk-Einbrecher haben es auf Zigaretten abgesehen

Von red 

Ein Kiosk in Stuttgart-Mitte wird in der Nacht zum Dienstag von Einbrechern heimgesucht, die es vor allem auf Zigaretten abgesehen haben. Die Polizei sucht Zeugen.

In einen Kiosk in Stuttgart-Mitte ist eingebrochen worden. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa
In einen Kiosk in Stuttgart-Mitte ist eingebrochen worden. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa

Stuttgart-Mitte - Bislang Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in einen Kiosk am Charlottenplatz in Stuttgart-Mitte eingebrochen und hatten es wohl vor allem auf Zigaretten abgesehen.

Wie die Polizei mitteilt, hebelten die Täter im Zeitraum zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstag, 3.30 Uhr offenbar das Ausgabefenster des Kiosks auf und stahlen unter anderem mehrere Stangen Zigaretten. Der Wert des Diebesguts und der Sachschaden können derzeit noch nicht beziffert werden.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/89903200 zu melden.

Sonderthemen