Einbruch in Stuttgart-Ost Unbekannte durchwühlen Büros und fliehen mit einem Schlüssel

Von Sebastian Xanke 

Einbrecher verschaffen sich Zugang zu einem Bürogebäude in Stuttgart-Ost und durchwühlen mehrere Räume. Ein Schaden von mehreren Tausend Euro entsteht. Das Einzige was sie ersten Erkenntnissen zufolge mitnehmen: ein Autoschlüssel.

Im Inneren des Gebäudes brachen die Einbrecher mehrere Bürotüren auf. (Symbolbild) Foto: shutterstock/Alexander Kirch
Im Inneren des Gebäudes brachen die Einbrecher mehrere Bürotüren auf. (Symbolbild) Foto: shutterstock/Alexander Kirch

Stuttgart-Ost - Bislang unbekannte Einbrecher sind zwischen Dienstag und Mittwoch in ein Bürogebäude in Stuttgart-Ost eingedrungen. Geklaut haben sie dabei nach bisherigen Erkenntnissen lediglich einen Autoschlüssel, teilte die Polizei mit. Der dazugehörige Wagen steht allerdings noch an Ort und Stelle.

Die Täter waren in das Gebäude in der Augsburger Straße gegen 6 Uhr eingebrochen. Hinein gelangten sie über ein Fenster auf der Rückseite des Hauses. Drinnen brachen die Täter laut Polizei mehrere Türen zu Büroräumen auf, durchwühlten die Zimmer und verschafften sich Zugang zu Spinden im Umkleideraum.

Mitgehen ließen sie aber vermutlich nur den Schlüssel. Ob die Einbrecher mehr einsteckten, ist noch unklar. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere Tausend Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/89903500 beim Polizeirevier 5 Ostendstraße zu melden.

Sonderthemen