Die Polizei schätzte den Schaden an dem Gebäude auf etwa 50 000 Euro. Die Beamten beschlagnahmten den Führerschein des Mannes. Nach dem Unfall am Freitagnachmittag musste er zudem eine Blutprobe abgeben.