Elisabeth von Belgien Zwölf Jahre alte Kronprinzessin wird bedroht

Die belgische Königsfamilie am Tag von Philippes Amtsübernahme: Die kleine Elisabeth steht vor ihrem Vater. Foto: dpa 9 Bilder
Die belgische Königsfamilie am Tag von Philippes Amtsübernahme: Die kleine Elisabeth steht vor ihrem Vater. Foto: dpa

Sie ist erst zwölf Jahre alt und erhält Drohungen: Ein Unbekannter kündigte an, Elisabeth, die Tochter von Belgiens Königspaar Philippe und Mathilde, entführen zu wollen. Die Polizei ist eingeschaltet.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Sie ist erst zwölf Jahre alt und erhält Drohungen: Ein Unbekannter kündigte an, Elisabeth, die Tochter von Belgiens Königspaar Philippe und Mathilde, entführen zu wollen. Die Polizei ist eingeschaltet.

Brüssel - Kronprinzessin Elisabeth (12), älteste Tochter von Belgiens König Philippe, wird bedroht. Ein Unbekannter habe in einem Brief angekündigt, die Prinzessin entführen zu wollen, berichtete die Tageszeitung „Het Laatste Nieuws“ am Dienstag. Der Brief sei in Französisch und Deutsch abgefasst und enthalte rassistische Äußerungen.

Die Polizei bestätigte auf Anfrage die Existenz des Schreibens, nahm aber zu Details keine Stellung. Es ist die erste bekannte gewordene Drohung gegen eines der Kinder des seit Juli amtierenden Königs. Philippe und Königin Mathilde haben insgesamt vier Kinder.

 




Unsere Empfehlung für Sie