Die englischen Fußballer quälen sich und ihre Anhänger bei der EM – Simon Granville weiß nicht, ob er auf einen Sieg gegen die Schweiz im Viertelfinale hoffen soll.

Sport: Jürgen Kemmner (jük)

Eins Komma acht Milliarden Euro, als Zahl: 1 800 000 000 Euro. So hoch wird der Marktwert der englischen Nationalmannschaft bei der Fußball EM taxiert. Spitzenreiter vor Frankreich (1,2 Milliarden), Portugal (1,04), Spanien (1,0) und Deutschland (0,9). Simon Granville kann das keinesfalls glauben – fast so wie die Kirchenvertreter kategorisch abstritten, dass sich die Erde um die Sonne dreht, wie Galileo Galilei das bis zum erzwungenen Widerruf 1633 behauptet hatte.