Bei der Fußball-Europameisterschaft im kommenden Sommer (14. Juni bis 14. Juli 2024) wird es auch Spiele in der MHP-Arena geben. Aber welche sind das?

Digital Desk: Lotta Wellnitz (loz)

Im kommenden Sommer ist es wieder so weit: Die Fußball-Europameisterschaft findet statt – und zwar in Deutschland. Vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 wird der Nachfolger des amtierenden Europameisters Italien gesucht. Dafür kämpfen insgesamt 24 Nationen um den europäischen Fußballpokal.

 

Lange hin ist es nicht mehr bis zum Turnierstart. Gespielt wird dann in zehn deutschen Städten – auch in Stuttgart. Aber welche Spiele finden im Wohnzimmer des VfB Stuttgart, der MHP Arena, statt?

Die fünf Stuttgart-Spiele in der Übersicht:

Im Stadion des VfB, das während dem Turnier den Namen „Stuttgart Arena“ trägt, werden vier Gruppenspiele und ein Viertelfinale ausgetragen. 

  • Sonntag, 16. Juni 2024, Gruppe C: Slowenien - Dänemark (18 Uhr)
  • Mittwoch, 19. Juni 2024, Gruppe A: Deutschland - Ungarn (18 Uhr)
  • Sonntag, 23. Juni 2024, Gruppe A: Schottland - Ungarn (21 Uhr)
  • Mittwoch, 26 Juni 2024, Gruppe E: Ukraine - Belgien (18 Uhr)
  • Freitag, 05. Juli 2024, Viertelfinale (eventuell mit der DFB-Elf)

Bei der EM 1988 fanden zwei Spiele in der baden-württembergischen Landeshauptstadt statt, bei der WM 1974 vier, bei der WM 2006 waren es sechs Partien – unter anderem das Spiel um Platz drei, in dem das deutsche Team Portugal mit 3:1 bezwang.

Zehn Austragungsorte der EM

Neben Stuttgart sind auch Berlin, München, Frankfurt, Dortmund, Hamburg, Gelsenkirchen, Düsseldorf, Leipzig und Köln Austragungsorte der EM.

  • München: München Fußball Arena – Munich Football Arena (Allianzarena)
  • Berlin: Olympiastadion Berlin
  • Stuttgart: Stuttgart Arena (MHP Arena)
  • Frankfurt: Frankfurt Arena (Deutsche Bank Park)
  • Dortmund: BVB Stadion Dortmund
  • Hamburg: Volksparkstadion Hamburg
  • Gelsenkirchen: Arena Auf Schalke (Veltins-Arena)
  • Düsseldorf: Düsseldorf Arena (Merkur Spielarena)
  • Leipzig: Leipzig Stadion (Red-Bull-Arena)
  • Köln: Köln Stadion – Cologne Stadium (Rheinenergie Stadion)