Energieversorgung in Ehningen Netze BW baut Gasnetz aus

Mit Erdgas wird die Energieversorgung in Ehningen sauberer. Foto: Kreiszeitung Böblinger Bote/Thomas Bischof
Mit Erdgas wird die Energieversorgung in Ehningen sauberer. Foto: Kreiszeitung Böblinger Bote/Thomas Bischof

Baustart in drei Ehninger Straßen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Ehningen - Die Netze BW erweitert das Gasnetz in Ehningen und verlegt ab Mitte Juni neue Rohrleitungen in der Schwarzwaldstraße, dem Feldbergweg und dem Kniebisweg. So können weitere Gebäude mit Erdgas versorgt werden.

Erst Schwarzwaldstraße, dann Feldbergweg und Kniebisweg

Der Arbeiten beginnen an der Einmündung der Schwarzwaldstraße in die Lange Straße. Da der Tiefbau konventionell im offenen Graben erfolgt und die Straßen nicht sehr breit sind, müssen diese während der jeweiligen Bauphasen gesperrt werden. Der Zugang zu den Gebäuden ist jedoch jederzeit gewährleistet. Die Anwohner werden rechtzeitig von der ausführenden Tiefbaufirma informiert. Die Netze BW bittet um Verständnis für die Beeinträchtigungen. Wenn alles planmäßig verläuft, können die Baumaßnahmen Mitte September abgeschlossen werden.

Für weitere Fragen rund um die Erdgasversorgung stehen die Mitarbeiter der Netze BW im Kompetenzzentrum Herrenberg unter Telefon (07032) 13560 oder E-Mail: anschlussservice-swn@netze-bw.de gerne zur Verfügung. Weitere Informationen auch unter: www.netze-bw.de/hausanschluss/gas.




Unsere Empfehlung für Sie