Nach der Pandemie lebt in Erdmannhausen eine liebgewonnene Tradition wieder auf.

Der Tischtennisverein Erdmannhausen lädt am Sonntag, 18. Februar 2024 von 11.00 bis 16.00 Uhr zum traditionellen Hallenflohmarkt in der Halle auf der Schray ein. Die Halle wird so für einige Stunden zum Basar. Für Verkäufer lohnt sich eine frühe Reservierung, da der Flohmarkt bei Regen absolut wetterfest und deshalb sehr beliebt ist. Außerdem werden herzhafte Snacks sowie vielerlei leckere Kuchen angeboten, sodass auch für das leibliche Wohl gesorgt ist. Die Erlöse aus den Tischmieten kommen zu 100 Prozent der Jugendarbeit des Klubs zu Gute. Tischreservierungen (Miete pro Tisch: 12€) sind bei Petra Weber unter Telefon 07144/38542 möglich.

 

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.