Offiziell wird der neue Streckenabschnitt am 13. Mai eröffnet

„Termine wie der heutige sind mir die liebsten“, freut sich SSB-Vorstand Wolfgang Arnold. „Es ist schön, etwas präsentieren zu können, wenn alle Schwierigkeiten bereits hinter einem liegen.“ Die Diskussion um die Entscheidung zum Bau der U12 gehört seiner Ansicht nach zu den aufsehenerregendsten Vorgängen in der Geschichte des Stuttgarter Stadtbahnbaus. Was die Erwartungen an die künftige Auslastung angeht, ist er zuversichtlich. Bei den zuletzt hinzugekommenen Strecken habe die reale Nachfrage jeweils klar oberhalb der Erwartungen gelegen. Die Aussicht, von einem der zentralen Arbeitsplatzgebiete Stuttgarts aus binnen 23 Minuten am Hauptbahnhof zu sein, scheint hinreichend attraktiv. Offiziell eröffnet wird der neue Streckenabschnitt nebst Stadtbahntaufe am Freitag den 13. Mai.