Esslingen Dank Zeugenhinweis: Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Von Amelie Pyta 

Die Polizei hat am Mittwochabend in Esslingen zwei Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, in eine Kompostieranlage eingebrochen zu sein. Einer Zeugin waren die Männer aufgefallen.

Die zwei Tatverdächtigen sollen in eine Kompostieranlage eingebrochen sein (Symbolbild). Foto: dpa/ Silas Stein
Die zwei Tatverdächtigen sollen in eine Kompostieranlage eingebrochen sein (Symbolbild). Foto: dpa/ Silas Stein

Esslingen - Dank einer aufmerksamen Zeugin hat die Polizei am Mittwochabend zwei Tatverdächtige festgenommen. Kurz nach 17.30 Uhr hatte die Frau laut Polizeiangaben verdächtige Personen auf dem Gelände einer Kompostieranlage in der Hohenheimer Straße gemeldet. Als die Polizei dort antraf, fanden die Beamten Elektronikartikel und ein Loch in der Umzäunung. Bei der Durchsuchung des Geländes konnte ein 58-Jähriger vorläufig festgenommen werden.

Die Beamten stießen in der näheren Umgebung auf den 31-jährigen mutmaßlichen Komplizen des 58-Jährigen. Der 31-Jährige befand sich in einem Auto. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Bei der Absuche des Geländes wurden auch Polizeihunde sowie ein Polizeihubschrauber eingesetzt.

Unsere Empfehlung für Sie