Esslingen Jaguar-Fahrer verliert Kontrolle – Kollision mit mehreren Autos

Von  

Der Fahrer eines Jaguar beschleunigt zu stark und verliert in Esslingen die Kontrolle über den Wagen. Er verursacht einen Unfall mit drei geparkten Autos.

Verletzt wurde bei dem Unfall in Esslingen niemand. Foto: picture alliance / /Stefan Puchner
Verletzt wurde bei dem Unfall in Esslingen niemand. Foto: picture alliance / /Stefan Puchner

Esslingen - Mehrere beschädigte Autos und ein Gesamtschaden von rund 11 000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Sonntag in Esslingen. Laut der Polizei hat ein 26-Jähriger gegen 10.30 Uhr mit seinem Jaguar X-Type in der Plochinger Straße an einer roten Ampel unverhältnismäßig stark beschleunigt und dabei die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Er wollte beim Umschalten der Ampel auf Grün nach rechts in die Stauffenbergstraße abbiegen, durch die heftige Beschleunigung geriet der Jaguar jedoch ins Schleudern und kollidierte mit drei geparkten Autos – zunächst mit einem Peugeot, dieser prallte gegen einen Renault, der dann noch auf einen Mercedes prallte.