Esslingen Polizist in Flüchtlingsunterkunft verletzt

Der 28-jährige Beamte wurde bei dem Einsatz verletzt und war danach dienstunfähig. Foto: dpa
Der 28-jährige Beamte wurde bei dem Einsatz verletzt und war danach dienstunfähig. Foto: dpa

Mehrere Polizeibeamte sind bei einem Streit in einer Esslinger Flüchtlingsunterkunft im Einsatz. Als Sie einem Mann Handschellen anlegen wollen, will ein Mitbewohner dies verhindern.

Esslingen - Bei einem Einsatz in einer Flüchtlingsunterkunft in Esslingen ist am Freitagabend ein Poliziebeamter verletzt worden. Mehrere Streifenwagenbesetzungen waren gegen 19 Uhr wegen einer Auseinandersetzung unter mehreren Flüchtlingen zur Unterkunft in der Schorndorfer Straße gerufen worden.

Da sich einer der mehreren Aggressoren nicht beruhigen ließ, wurden ihm von den Beamten Handschließen angelegt. Dies missfiel offenbar einem 26-Jährigen, der seinem Mitbewohner zu Hilfe kommen wollte und das Vorgehen der Beamten massiv störte. Mit erheblichem Kraftaufwand wurde auch ihm Handschellen angelegt. Hierbei erlitt ein 28-jähriger Polizeibeamter Verletzungen an der Hand, die zur Dienstunfähigkeit führten.




Unsere Empfehlung für Sie