Europa-Park im Winter Rulantica begeistert zu jeder Jahreszeit

Auf mehr als 32.000 Quadratmeter im Indoor-Bereich in Rulantica, ist ... Foto: Europa-Park 8 Bilder
Auf mehr als 32.000 Quadratmeter im Indoor-Bereich in Rulantica, ist ... Foto: Europa-Park

Ab nach Rust und dem kalten Wetter in Herbst und Winter entfliehen. Im türkisblauen Nass der Wasserwelt Rulantica lässt es sich prima aufwärmen. Der über 32.000 Quadratmeter große Innenbereich bietet Spaß für die ganze Familie. 

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - In Rulantica in Rust - der Wasserwelt des Europa-Park, ist bei einer rasanten Rutschpartie im reißenden Wildbach oder im großen Wellenbecken der graue Alltag schnell vergessen. Erholung bieten darüber hinaus der Innen- und Außenpool mit den beiden Swim-Up Bars sowie der exklusive Ruhe- und Saunabereich „Hyggedal“.

Expedition in den Norden

Schroffe Felsen, glasklares Wasser und mächtige Kiefern prägen die einzigartige Atmosphäre in Rulantica und entführen die Besucher in die wilden Landschaften Skandinaviens. Bei einer Entdeckungstour durch die liebevoll thematisierten Bereiche der Wasserwelt kommen die Gäste unter anderem vorbei an einem mystischen Eispalast, einem mächtigen Schiffswrack und einer von bunten Meermenschen bevölkerten Tropfsteinhöhle. Entspannt im Reifen liegend, lassen sich die Besucher in „Snorri's Saga“ auf einem 250 Meter langen Lazy River durch die abwechslungsreichen Szenerien tragen.

 

Auch die zahlreichen Rutschen bieten Wasserspaß für jedes Alter. Ob im freien Fall, beim Rutsch-Duell mit Freunden oder mit dem Reifen in der Halfpipe – in Rulantica geht es im Winter heiß her.

Für die Kleinsten ist ebenfalls bestens gesorgt, denn im idyllischen „Trølldal“ können sie in sicherer Umgebung zwischen Spielfigur-Trollen im Wasser planschen und erste Rutscherfahrungen sammeln.

Virtuelles Abenteuer unter Wasser

Bei der neuen Indoor-Attraktion „Snorri Snorkling VR“ heißt es seit diesem Jahr: VR-Taucherbrille an, Schnorchel auf und abtauchen. Mit dem weltweit einzigartigen „Diving Theatre“ können Neugierige ab zehn Jahren den quirligen Sixtopus auf ein virtuelles Unterwassererlebnis begleiten und die Tiefen des Meeres rund um Rulantica erkunden.

Für alle, die sich neben Abenteuern nach Entspannung sehnen, gibt es den exklusiven Ruhe- und Saunabereich „Hyggedal“. Die Wohlfühloase in nordischem Ambiente befindet sich oberhalb des Restaurants „Lumålunda“ und bietet einen traumhaften Blick über die gesamte Wasserwelt. Auf Quadratmetern warten unter anderem gemütliche Liegemöglichkeiten und zwei textilfreie Holzsaunen ab 18 Jahren mit einer großen Außenterrasse.

Sowohl bei „Snorri Snorkling VR“ als auch bei „Hyggedal“ handelt es sich um Zusatzangebote, die online zum Tages- oder Abendticket hinzugebucht werden können.

 

Rulantica und Europa-Park - Erlebnis im Doppelpack

Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen im Mai 2022 den Sommer einläuten, öffnet auch die nordische Outdoor-Rutschenwelt „Svalgurok“ erneut für die Besucher und garantiert mit zehn Rutschen puren Wasserspaß. Natürlich begrüßt der Außenbereich „Snorri Strand“ dann ebenfalls wieder die jüngsten Gäste zu einer erfrischenden Abkühlung im Freien. Eine Übernachtung in einem der sechs parkeigenen 4-Sterne Erlebnishotels rundet den Besuch in Rulantica und im Europa-Park ideal ab.

Alle Informationen zur Rulantica in Rust

Unsere Empfehlung für Sie