InterviewEuropameister Hansi Müller und Fredi Bobic „Wir schleifen in Deutschland den Spielern die Kanten weg“

Zwei Europameister jubeln:  Hansi Müller (li.)  1980 im Rom, Fredi Bobic 1996 in London. Foto: dpa
Zwei Europameister jubeln: Hansi Müller (li.) 1980 im Rom, Fredi Bobic 1996 in London. Foto: dpa

Hansi Müller und Fredi Bobic sind beide Europameister mit Deutschland geworden. Im Doppel-Interview sprechen die Ex-Nationalspieler des VfB Stuttgart über die Titelchancen der deutschen Elf bei der EM, die Krise beim DFB – und die weniger werdenden Typen mit Ecken und Kanten.

Sport: Jürgen Frey (jüf)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Am 15. Juni (21 Uhr/ZDF) startet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit der Partie gegen Frankreich in die EM. Für die Europameister Hansi Müller und Fredi Bobic hat der Auftakt wegweisende Bedeutung.

Unsere Empfehlung für Sie