Exhibitionist in Esslingen-Mettingen Mann onaniert vor 57-jähriger Frau in S-Bahn

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Foto: dpa/Oliver Berg
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Foto: dpa/Oliver Berg

Am Sonntagmorgen hat sich ein bislang unbekannter Mann in einer S-Bahn Richtung Kirchheim/Teck (Kreis Esslingen) vor einer 57-Jährigen entblößt und onaniert. Die Polizei bittet um Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Esslingen-Mettingen - Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntagmorgen in einer S-Bahn der Linie S1 in Richtung Kirchheim/Teck (Kreis Esslingen) vor einer Frau onaniert. Als die Frau den Vorgang gegen 10 Uhr bemerkte, verständigte die 57-Jährige umgehend die Bundespolizei. Der Mann verließ die S-Bahn im Anschluss an der Haltestelle Esslingen-Mettingen.

Zeugenaufruf

Laut Beschreibung der Frau trug der Mann eine schwarze Lederjacke, weiße Schuhe, eine Umhängetasche, eine VfB-Mütze sowie einen Vollbart gehabt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder dem Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer +49711870350 bei der Bundespolizei zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie