Fahrradunfall in Owen 29-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt

Laut Polizei wurde der schwer verletzte Radfahrer mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. (Symbolfoto) Foto: picture alliance/dpa/Uli Deck
Laut Polizei wurde der schwer verletzte Radfahrer mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. (Symbolfoto) Foto: picture alliance/dpa/Uli Deck

Laut Polizei hat es am Samstagabend einen Unfall in Owen gegeben. Ein Fahrfehler des Fahrradfahrers war laut Polizei vermutlich die Unfallursache.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Owen - Am Samstagabend ist es laut Polizei in Owen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich ein Fahrradfahrer schwere Verletzungen zugezogen hat. Der 29-Jährige fuhr um 19.30 Uhr mit seinem Mountainbike den landwirtschaftlichen Weg „Vor dem Eichholz“.

In einer eng zulaufenden Rechtskurve kam er vermutlich infolge eines Fahrfehlers zu Fall und verletzte sich schwer. Er wurde mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Im Rahmen der Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf eine alkoholische Beeinflussung. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von über zwei Promille, weshalb er eine Blutprobe abgeben musste. Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie