Cali Exposhow Fashion Week Verführerische Dessous-Trends aus Kolumbien

Von red 

Schwarze Spitze, edle Seide und viel nackte Haut gibt es bei der Präsentation der neusten Dessous-Trends in Kolumbien während der Cali Exposhow Fashion Week zu sehen.

Ein Model präsentiert in Kolumbien Dessous aus schwarzer Spitze mit einem edlen Morgenmantel aus Seide während der Cali Exposhow Fashion Week. Foto: AFP 5 Bilder
Ein Model präsentiert in Kolumbien Dessous aus schwarzer Spitze mit einem edlen Morgenmantel aus Seide während der Cali Exposhow Fashion Week. Foto: AFP

Stuttgart - In den Modehauptstädten der Welt finden zur Zeit die Fashion Weeks statt. Auf den großen Laufstegen in New York und Mailand zeigen die Designer ihre neuen Kollektionen für das Frühjahr und den Sommer 2018.

Im warmen Kolumbien hat in der Stadt Cali eine Modemesse stattgefunden. Das südamerikanische Land entwickelt sich immer mehr zu einer echten Modemetropole. Models präsentierten am Donnerstag neue Dessous-Trends.

Die Unterwäsche-Kollektion der Marke “One in a Million Lingerie“ zeigt viel schwarze Spitze und edel schimmernde Seide. Die Schnitte betonen die weibliche Figur und überlassen nur wenig der Fantasie.