Fast vergessene Stadtteile in Stuttgart Warum Rohracker einen Besuch wert ist

Von und Tom Hörner 

Die Stadt Stuttgart hat mehr als 150 Stadtteile – doch viele kennen nicht einmal die Stuttgarter selbst. In der Videoserie „Das ist Stuttgart“ schauen wir auf diese Stadtteile. Heute: Rohracker, ein Stadtteil, der mehr ist als Wein und Reben.

Stuttgart - Wo liegt denn eigentlich Rohracker? Markus Wegst, Vorstandsvorsitzender der Weingärtnergenossenschaft Rohracker, weiß da natürlich sofort Bescheid: „Das liegt nicht bei Vaihingen, sondern man fährt nach Hedelfingen und dann die Sackgasse hinter, bis es aufhört.“ Seit 14 Jahren wohnt er in Rohracker, fühlt sich als Rohracker, nicht Rohräcker oder Rohräckerer, und kennt diese Perle Stuttgarts zwischen Wald, Wiesen und Reben bestens.

In unserem Video erklärt er auch, was sich hinter dem Wort Welschkorneber verbirgt, was Rohracker und Schiller verbindet, warum er Mandelbäume pflanzen will und was sich die Bewohner von der Stadt wünschen würden. Gedreht wurde in einem wunderbaren Weinberg mit Blick auf Rohracker.

Sonderthemen