FC Schalke 04 gegen VfB Stuttgart Wie Sascha Riether den einsamen Derby-Fan belohnt

Von red/sid 

Bei der Derby-Pleite gegen Borussia Dortmund sorgte nicht nur die schlechte Leistung des FC Schalke 04 für Schlagzeilen, sondern auch ein einsamer Fan mitten im BVB-Block. Sein Mut wird nun belohnt.

Ein einsamer Schalke-Fan beim Derby gegen Borussia Dortmund. Foto: imago images/Maik Hölter/Pool
Ein einsamer Schalke-Fan beim Derby gegen Borussia Dortmund. Foto: imago images/Maik Hölter/Pool

Gelsenkirchen - Der Fußball-Fan, der am vergangenen Samstag beim 0:3 von Fußball-Bundesligist Schalke 04 im Derby bei Borussia Dortmund als einziger S04-Anhänger in der Signal Iduna Arena des BVB zu erblicken war, hat am Dienstag eine besondere Belohnung erhalten. Aus den Händen von Sascha Riether, Koordinator der Schalker Lizenzspielerabteilung, erhielt der Schalker Anhänger das Spieltrikot von Malick Thiaw aus dem Derby überreicht.

Lesen Sie hier: Das sind die schnellsten Tore der VfB-Vereinsgeschichte

Der Fan war Gast bei der Trainingseinheit der Königsblauen am Dienstag. Sky berichtete außerdem, dass der Anhänger zusammen mit seiner Freundin von den Königsblauen zum Heimspiel gegen den VfB Stuttgart am kommenden Freitag (20.30 Uhr/Liveticker) eingeladen wurde.




Unsere Empfehlung für Sie