Fest am Berger Plätzle Zwiebelkuchenfest am Berger Plätzle

Auf dem Gelände des  Vereinsheims Berger Plätzle beim Park der Villa Berg wird wieder gefeiert. Foto: Berthold Weidner/Berthold Weidner
Auf dem Gelände des Vereinsheims Berger Plätzle beim Park der Villa Berg wird wieder gefeiert. Foto: Berthold Weidner/Berthold Weidner

An diesem Samstag und Sonntag präsentiert der Chorverein MGV Stuttgart-Berg ein buntes Wochenendprogramm beim Berger Plätzle beim Park der Villa Berg

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

S-Ost - An diesem Wochenende ist viel los auf dem Vereinsgelände vom Berger Plätzle beim Park der Villa Berg, denn da gibt es wie früher das Zwiebelkuchenfest: am Samstag von 14.30 Uhr bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Da ist draußen viel geboten, bei kühlerem Wetter steht ja das Vereinsheim des MGV Stuttgart-Berg dort zur Verfügung. Zu frisch gebackenem Zwiebelkuchen gibt es neuen Wein sowie eine vegane herbstliche Kürbissuppe. Am Sonntag ist dies von 14 Uhr an zugleich ein Quartiersfest, gefördert vom Bezirksbeirat Ost. Da tritt etwa der Hegnacher Musiker, Sänger und Theatermusiker Tobias Escher auf mit seinem Akkordeon, mit dem er ein gemischtes Programm aus Swing, Chanson, Worldmusik, Neuem Wiener Liedgut und anderem vorstellt.

Und die Fotografin Ilona Scheffbuch stellt ihr Projekt „Quartiers-Schnappschüsse” vor mit Familienfotos, Nachbarn, Portraits, Freunden und vielen anderen Motiven. Die können vor Ort direkt ausgedruckt und mit nach Hause genommen werden. Für die Kinder gibt es Schminkaktionen und Glitzertatoos, dazu noch den großen Spielplatz mit Spielhäuschen, Sandkasten und Rutschbahn. Und es gibt Informationen zu den neuen Aktivitäten des Chorvereins, etwa über den Kinderchor und über die erwachsenen Sängerinnen und Sänger, die am 12. Oktober mit ihrem Projekt „Norden, Lieder oberhalb des 50. Breitengrads“ starten. Hinzu kommen Informationen über den offenen Plätzle-Chor für Senioren, über die Quartiersquartette und vieles mehr.




Unsere Empfehlung für Sie