„Das Interesse am M’era Luna ist ungebrochen hoch, das Festival ist seit Jahren jedes Mal ausverkauft“, hieß es von FKP Scorpio. Bei „M’era Luna“ mischt sich noch bis Sonntag Musik mit Subkultur-Mode. Extravagante Kostüme werden auch in einer Modenschau gezeigt. Zudem lockt ein Mittelaltermarkt die Besucher.