Feuer in Fellbach Balkonbrand greift auf Wohnung über

Von  

Am Mittwochmorgen hat es in einem Mehrfamilienhaus in Fellbach gebrannt. Dabei entstand ein Hohe Schaden. Laut der Polizei brach das Feuer auf einem Balkon aus und breitete sich dann aus.

Das Feuer brach auf einem Balkon des Mehrfamilienhauses aus. Foto: 7aktuell.de/Simon Adomat 6 Bilder
Das Feuer brach auf einem Balkon des Mehrfamilienhauses aus. Foto: 7aktuell.de/Simon Adomat

Fellbach - Bei einem Brand in der Uhlandstraße in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) ist am Mittwochmorgen ein Schaden von schätzungsweise 100 000 Euro entstanden. Gegen 7.30 Uhr ging bei Polizei und Feuerwehr der Alarm ein, weil in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen war.

Die Ermittler gehen davon aus, dass der Brand auf dem Balkon einer Wohnung im ersten Obergeschoss ausbrach und anschließend auf die Wohnung übergriff.

Nach einer Dreiviertelstunde war das Feuer in Fellbach gelöscht

Die Feuerwehr rückte mit 50 Einsatzkräften an und konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Wohnungen oder Nachbarhäuser verhindern. Das Feuer war laut Angaben der Polizei um 8.15 Uhr gelöscht. Während des Einsatzes mussten die Uhlandstraße sowie die angrenzende Butterstraße zeitweise komplett gesperrt werden. Verletzt wurde niemand.