"Fifty Shades of Grey" in Stuttgart Ufa lädt zum Valentinstag-Maskenball

Von SIR 

Zum Valentinstag was bisschen Gewagteres als Rosen schenken? Die "Fifty Shades of Grey"-Vorstellungen waren am Samstag voll. Im Ufa lockte danach noch ein Maskenball.

Wer verbirgt sich hinter der Maske? Fifty Shades of Grey-Party im Ufa-Palast in Stuttgart. Foto: www.7aktuell.de | Jonas Oswald 27 Bilder
Wer verbirgt sich hinter der Maske? "Fifty Shades of Grey"-Party im Ufa-Palast in Stuttgart. Foto: www.7aktuell.de | Jonas Oswald

Stuttgart - Zum Valentinstag hatten offenbar viele Männer die gleiche Idee: "Schatz, heute führ' ich dich in Fifty Shades of Grey aus!" Nicht besonders originell, aber zum Glück sorgen ja die Kinos fürs passende Rahmenprogramm zur Sado-Maso-Romanze. Im Stuttgarter Ufa-Palast gab's nach dem Film noch einen sexy Maskenball.

Bei der Kritik fiel der im Vorfeld über die Maßen gehypte Film übrigens durch: "Schwülstig und öde“ fand ihn beispielsweise die Zeitung „USA Today“.

Sonderthemen