Filderstadt Acker brennt

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen (Symbolbild). Foto: dpa/Jan-Philipp Strobel
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen (Symbolbild). Foto: dpa/Jan-Philipp Strobel

In Sielmingen hat eine 300 Quadratmeter große Ackerfläche gebrannt. Wie das Feuer entstehen konnte, ist nicht bekannt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Filderstadt-Sielmingen - Zum Brand einer etwa 300 Quadratmeter großen Ackerfläche ist es am Donnerstagmittag in der Sielminger Hauptstraße am Ortsausgang in Richtung Wolfschlugen gekommen, berichtet die Polizei.

Kurz nach zwölf Uhr wurden die Einsatzleitstellen von Feuerwehr und Polizei alarmiert, nachdem Zeugen den Rauch festgestellt hatten.

Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 14 Feuerwehrleuten im Einsatz war, konnte den Brand auf dem bereits abgeernteten Kornfeld rasch ablöschen. Verletzt wurde niemand. Ein Schaden dürfte soweit bislang bekannt ist, nicht entstanden sein. Zur Ursache des Feuers ist noch nichts bekannt.




Unsere Empfehlung für Sie