Filmfestspiele in Cannes Milla Jovovich und Adriana Lima bei Premiere des Films „Burning“

Von red 

Viel Aufmerksamkeit für das südkoreanische Drama „Burning“ von Lee Chang-Dong bei den Filmfestspielen in Cannes: Models wie Adriana Lima, aber auch bekannte Schauspielerinnen wie Milla Jovovich, schauten sich den Film an.

Zur Premiere des südkoreanischen Dramas „Burning“ von Lee Chang-Dong kamen einige Stars: darunter Hollywood-Schauspielerin Milla Jovovich. Foto: AFP 11 Bilder
Zur Premiere des südkoreanischen Dramas „Burning“ von Lee Chang-Dong kamen einige Stars: darunter Hollywood-Schauspielerin Milla Jovovich. Foto: AFP

Stuttgart - Zur Premiere des südkoreanischen Dramas „Burning“ von Lee Chang-Dong kamen einige Stars: Hollywood-Schauspielerin Milla Jovovich oder auch das brasilianische Model Adriana Lima erschienen auf dem roten Teppich bei den Filmfestspielen in Cannes.

Der Film basiert auf der Kurzgeschichte „Barn Burning“, deren Autor der Japaner Haruki Murakami ist. 2016 soll der Regisseur Lee über die Geschichte gesagt haben, dass sie eine Geschichte über junge Menschen in der heutigen Welt sei und die ihr Leben und diese Welt als Geheimnis empfinden. Der Film verkörpere die Sinnsuche der Jugend.

Sehen Sie in unserer Bildergalerie: Diese Stars haben sich „Burning“ bei der Premiere auf den Filmfestspielen in Cannes angeschaut.