Fliegerfest bei Aspach Kunstflug, Musik und Doppeldecker

Von wei 

Am Wochenende gibt es zwischen Oberstenfeld und Kleinaspach wieder eine Flugshow mit Modellen, Motor- und Segelflugzeugen. Was beim Fliegerfest auf dem Programm steht, lesen Sie hier.

Kleinaspach - Die Segelfliegergemeinschaft Backnang (Rems-Murr-Kreis) lädt für dieses Wochenende zum Fliegerfest ein. Der Verein verspricht Kunstflug mit Modellen und „echten“ Motor- und Segelflugzeugen, Rundflüge, Musik und einen Fallschirmabsprung. Das Fest auf dem Flugplatz Völkleshofen-Lichtenberg zwischen Kleinaspach und Oberstenfeld beginnt am Samstag um 11, am Sonntag um 10 Uhr.

Das Programm ist teilweise vom Wetter abhängig, es umfasst unter anderem Kunststücke mit einem 360 Stundenkilometer schnellen Pitts-Doppeldecker und einem russischen Yak-52-Militärtrainer sowie Luftakrobatik mit Segelfliegern. Auch Fallschirmspringer der Nationalmannschaft wollen am Sonntag aus 1500 Metern Höhe abspringen. Am Samstagabend tritt zudem „DJ Kaba“ auf. Der Eintritt ist kostenlos, die Parkplätze vor Ort sind gebührenpflichtig.