Flüchtlinge in Birkach Asylheim wird im Mai gebaut

Allerorten werden derzeit in Stuttgart Flüchtlingsunterkünfte diesen Typs gebaut. So auch in Birkach nahe der Grüninger Straße. Das Foto zeigt den Bau des Asylheims in Plieningen im Wolfer. Foto: Archiv Max Kovalenko
Allerorten werden derzeit in Stuttgart Flüchtlingsunterkünfte diesen Typs gebaut. So auch in Birkach nahe der Grüninger Straße. Das Foto zeigt den Bau des Asylheims in Plieningen im Wolfer. Foto: Archiv Max Kovalenko

Die Baugenehmigung für die neue Flüchtlingsunterkunft am Rande des Birkacher Feldes liegt vor. Geht alles nach Plan, können die Asylsuchenden dort im August einziehen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Birkach - Das Baugesuch für die beiden in Birkach vorgesehenen Systembauten für 159 Flüchtlinge ist im Februar genehmigt worden. Verläuft alles nach Plan, werden die Gebäude im Mai gebaut, Einzug könnte im August sein. Die Stadt hat dafür, wie berichtet, ein Grundstück nahe der Alfred-Wais-Halle an der Grüninger Straße ausgewählt. Dies hatte Kritik ausgelöst, weil eine schleichende Bebauung des Birkacher Felds befürchtet wurde. Die Stadt stellte allerdings klar, dass dies nicht der Fall sei.




Unsere Empfehlung für Sie