Flugbetrieb teilweise wieder aufgenommen

Am Vormittag wurde nach ihren Angaben unter Hochdruck an dem IT-Problem gearbeitet. Es habe kurzzeitig keine Verbindung zur Flugsicherung gegeben, weshalb der Betrieb eingestellt werden musste, erläuterte die Sprecherin. Wie viele Flüge sich wegen des Server-Ausfalls verspäteten, konnte sie noch nicht beziffern. Die Passagier-Terminals seien am Vormittag aber nicht voller als üblich.