Forbes-Liste Sandra Bullock ist bestbezahlte Schauspielerin

Von SIR/dpa 

Das US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" gibt die bestverdienenden Schauspielerinnen Hollywoods bekannt: Sandra Bullock führt in diesem Jahr die Rangliste an. Auch Jennifer Lawrence, Jennifer Aniston und Gwyneth Paltrow können sich über einen vollen Geldbeutel freuen.

Sandra Bullock (50) ist dem Magazin „Forbes“ zufolge die bestbezahlte Schauspielerin in Hollywood. Demnach hat die 50-Jährige zwischen Juni 2013 und Juni 2014 etwa 51 Millionen Dollar (umgerechnet 38 Millionen Euro) verdient. Das Weltraumdrama „Gravity“ hat Bullock nicht nur eine Oscar-Nominierung, sondern auch jede Menge Geld eingebracht. Foto: dpa 10 Bilder
Sandra Bullock (50) ist dem Magazin „Forbes“ zufolge die bestbezahlte Schauspielerin in Hollywood. Demnach hat die 50-Jährige zwischen Juni 2013 und Juni 2014 etwa 51 Millionen Dollar (umgerechnet 38 Millionen Euro) verdient. Das Weltraumdrama „Gravity“ hat Bullock nicht nur eine Oscar-Nominierung, sondern auch jede Menge Geld eingebracht. Foto: dpa

Das US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" gibt die bestverdienenden Schauspielerinnen Hollywoods bekannt: Sandra Bullock führt in diesem Jahr die Rangliste an. Auch Jennifer Lawrence, Jennifer Aniston und Gwyneth Paltrow können sich über einen vollen Geldbeutel freuen.

New York - Ein Blick in den Geldbeutel der Hollywood-Schauspielerinnen ist immer aufschlussreich. Nachdem sich bei den männlichen Schauspielern Robert Downey jr. vor kurzem an die Spitze der Topverdiener setzen konnte, kürt das US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" bei den Frauen Sandra Bullock zur Siegerin.

Welche zehn Schauspielerinnen am meisten verdienen, sehen Sie in unserer Bildergalerie!
 




Unsere Empfehlung für Sie