Formel 1 in Monte Carlo Das sind die Könige von Monaco

Von  

Das Formel-1-Rennen in Monaco zu gewinnen, ist etwas ganz Besonderes. Wem der Fürst mehr als einmal die Hand schüttelt, wird zur Legende. In unserer Bildergalerie zeigen wir die Rekordsieger. Lewis Hamilton ist dabei auf dem Vormarsch.

Die Raserei durch die Straßen von Monte Carlo fasziniert seit 1950 – und produziert große Sieger. Foto: AFP 9 Bilder
Die Raserei durch die Straßen von Monte Carlo fasziniert seit 1950 – und produziert große Sieger. Foto: AFP

Monte Carlo - Wer in Monaco siegt, ist ein Held. Kein Formel-1-Rennen ist so prestigeträchtig wie das im Fürstentum. Wer den Nervenkitzel in den engen Straßen als Erster hinter sich bringt, besitzt Format und erlangt Legenden-Status. 18 Fahrer siegten bei den Grimaldis einmal. Andere schafften es öfter. Der, der die Rangliste anführt, ist der Formel-1-König von Monaco. Oder müsste es Fürst heißen? Egal: Werfen wir einen Blick auf die Helden des Monaco-Grand-Prix.

Sehen Sie unsere Fotostrecke mit den größten Monaco-Siegern der Historie.