Frankreichs Präsident Macron Ein Freundder Atomenergie

Von  

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron setzt weiter auf Kernkraft – und vernachlässigt erneuerbare Technologien, kommentiert Paris-Korrespondent Knut Krohn.

Staatspräsident Macron schiebt den Atomausstieg hinaus. Foto: dpa/Ludovic Marin
Staatspräsident Macron schiebt den Atomausstieg hinaus. Foto: dpa/Ludovic Marin

Paris - Emmanuel Macron ist ein vehementer Verfechter der Atomkraft. Der französische Präsident ist aber auch ein großer Freund des Klimaschutzes. Das passt in der Logik der Franzosen bestens zusammen.