Frankreichs Präsident Macron Ein Freundder Atomenergie

Von  

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron setzt weiter auf Kernkraft – und vernachlässigt erneuerbare Technologien, kommentiert Paris-Korrespondent Knut Krohn.

Staatspräsident Macron schiebt den Atomausstieg hinaus. Foto: dpa/Ludovic Marin
Staatspräsident Macron schiebt den Atomausstieg hinaus. Foto: dpa/Ludovic Marin

Paris - Emmanuel Macron ist ein vehementer Verfechter der Atomkraft. Der französische Präsident ist aber auch ein großer Freund des Klimaschutzes. Das passt in der Logik der Franzosen bestens zusammen.

Unsere Empfehlung für Sie