Freiburg Pilzsammler finden vermissten Senior tot

Der 74-Jährige wurde laut Polizeiangaben in einem steilen Waldgelände gefunden. (Symbolbild) Foto: dpa/Stefan Puchner
Der 74-Jährige wurde laut Polizeiangaben in einem steilen Waldgelände gefunden. (Symbolbild) Foto: dpa/Stefan Puchner

Bei Freiburg war ein 74 Jahre alter Mann als vermisst gemeldet worden. Die Polizei suchte mit Hubschrauber und Spürhunden nach dem Mann. Nun wurde seine Leiche entdeckt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Freiburg - Pilzsammler haben einen vermissten Senior bei Freiburg tot aufgefunden. Sie entdeckten die Leiche des 74-Jährigen in einem steilen Waldgelände, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nach ersten Erkenntnissen gingen die Ermittler von einem Unfall aus und schließen Fremdverschulden aus, hieß es.

Der Mann war im Juli als vermisst gemeldet worden. Die Polizei hatte unter anderem mit Hubschrauber und Spürhunden nach ihm gesucht.

Unsere Empfehlung für Sie