Freiwillige Feuerwehren in Wangen und Untertürkheim Feuerwehr und Musikzug ziehen Bilanz

Von  

Die Freiwilligen Feuerwehren werfen einen Blick zurück auf das Jahr 2016.

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr in Stuttgart-Wangen hat im vergangenen Jahr 23 Auftritte bestritten. Foto: privat
Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr in Stuttgart-Wangen hat im vergangenen Jahr 23 Auftritte bestritten. Foto: privat

Untertürkheim/Wangen - Die Freiwillige Feuerwehr Untertürkheim und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen, haben bei ihren Versammlungen Ende Januar auf das Jahr 2016 zurück geblickt und Bilanz gezogen. Wie die Freiwillige Feuerwehr Untertürkheim mitteilt, sind dort aktuell 74 Kameraden aktiv. Die Abteilung besteht aus 41 Einsatzkräften. Mit insgesamt 15 Jugendlichen, darunter drei Mädchen, ist die Jugendfeuerwehr aufgestellt.

Wie Abteilungskommandant Holger Kamm den Anwesenden erklärte, konnten im vergangenen Jahr insgesamt 82 Einsätze bestritten werden, was einen Zeitaufwand von exakt 1602 Stunden bedeute. So sei die Freiwillige Feuerwehr Untertürkheim zu 67 Brandeinsätzen, sechs Verkehrsunfällen, vier Wasserunfällen und einem Einsatz wegen Starkregens gerufen worden. Viermal hätten die Untertürkheimer auch die durch Einsätze verwaiste Berufsfeuerwache besetzt.

Personelle Veränderungen bei der Untertürkheimer Feuerwehr

Auch personell haben sich bei der Untertürkheimer Feuerwehr ein paar Dinge verändert: Benedikt Ottmayer gab sein Amt als stellvertretender Jugendfeuerwehrwart zum Ende des Jahres 2016 auf. Als Nachfolger wurde vom Abteilungsausschuss Tobias Titze bestellt. Neuer Kassenprüfer für die nächsten zwei Jahre ist Florian Leonberger.

Auch der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen, zog bei seiner kürzlich erfolgten Sitzung Bilanz. Abteilungsleiter Uwe Dalferth erklärte, dass die Zahl der Mitglieder im vergangenen Jahr leicht auf 49 Musiker angestiegen sei. Das Orchester habe 41 Proben und 23 Auftritte bestritten.

60 Mitglieder beim Jugendmusikzug

Der Wangener Jugendmusikzug unter der Leitung von Tobias Veit zählt mittlerweile stolze 60 Mitglieder. Aufgeteilt in drei leistungsorientierte Orchester absolvieren die Jungmusiker jedes Jahr ein anspruchsvolles Programm und geben zahlreiche Konzerte.

Bei den Neuwahlen im Rahmen der Sitzung wurden der Abteilungsleiter Musik Uwe Dalferth, sein Stellvertreter Joachim Wörz, der stellvertretende Stabführer Gerhard Wörz und der Kassier Bernhard Veit mit großer Mehrheit im Amt bestätigt.




Unsere Empfehlung für Sie