French Open Auch Angelique Kerber scheidet im Viertelfinale aus

Von red/dpa 

Angelique Kerber hat auch beim zweiten Anlauf das Halbfinale der French Open verpasst. Tags zuvor schied bereits Alexander Zverev aus.

Angelique Kerber verlor im Viertelfinale der French Open. Foto: Getty Images Europe
Angelique Kerber verlor im Viertelfinale der French Open. Foto: Getty Images Europe

Paris - Die ehemalige Nummer eins der Tennis-Welt Angelique Kerber verlor am Mittwoch in Paris 7:6 (7:2), 3:6, 2:6 gegen die Weltranglisten-Erste Simona Halep aus Rumänien und schied wie tags zuvor Alexander Zverev aus.

In der Vorschlussrunde am Donnerstag trifft die zweimalige Paris-Finalistin Halep auf Wimbledonsiegerin Garbiñe Muguruza aus Spanien, die 6:2, 6:1 gegen die zweimalige French-Open-Siegerin Maria Scharapowa aus Russland siegte. Im anderen Semifinale kommt es zwischen US-Open-Siegerin Sloane Stephens und Madison Keys zu einem Duell zweier Amerikanerinnen.