Friedrich Christian Delius im Interview Der Georg-Büchner-Preis

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Tagung: Der Büchnerpreis wird am kommenden Samstag während der Herbsttagung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung vergeben. Sie beginnt am Donnerstag und feiert das sechzigjährige Bestehen der Auszeichnung.

Preisträger: Die Jury des Georg-Büchner-Preises hat in ihrer Begründung mit Recht die "politisch hellwachen Texte" des Autors Friedrich Christian Delius hervorgehoben. Die Laudatio auf Delius hält seine Kollegin Sibylle Lewitscharoff. Am Samstag werden zwei weitere Akademiepreise verliehen. Der Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay geht an Günter de Bruyn, der Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa an Arnold Esch.




Unsere Empfehlung für Sie