Fünf Mütter erzählen Wie Frauen Familie und Beruf meistern

Der Wiedereinstieg nach der Elternzeit  ist für Mütter  schwer. Etwas mehr  Zeitflexibilität bewirkt  viel. Foto: dpa 11 Bilder
Der Wiedereinstieg nach der Elternzeit ist für Mütter schwer. Etwas mehr Zeitflexibilität bewirkt viel. Foto: dpa

Das Beste aus dem StZ-Plus-Archiv: Fünf Frauen, die Karriere gemacht haben, schildern ihren Alltag – also wie sie die tägliche Herausforderung der Kinderbetreuung bewältigen.

Wirtschaft: Inge Nowak (ino)

Stuttgart - Marika Lulay hat einen eher ungewöhnlichen Weg eingeschlagen, um Familie und Beruf besser miteinander vereinbaren zu können. „Ich stand vor der Entscheidung, entweder komplett zu Hause bei meinem Kind zu bleiben oder einen wichtigen Karriereschritt zu machen“, erinnert sie sich. Sie habe sich für letzteres entschieden – und sich „einen neuen Job mit größerer Verantwortung und mehr Handlungsspielraum“ gesucht. Die heute 55-Jährige hat in der IT-Branche Karriere gemacht – heute trägt sie als Vorstandschefin des Stuttgarter IT-Dienstleisters GFT die Verantwortung für mehr als 4700 Mitarbeiter.

Unsere Empfehlung für Sie