Fußball-Bundesliga Das ist das neue Heimtrikot des VfB Stuttgart

Tanguy Coulibaly (li.) und Wataru Endo präsentieren das neue Heimtrikot des VfB Stuttgart. Foto: VfB 17 Bilder
Tanguy Coulibaly (li.) und Wataru Endo präsentieren das neue Heimtrikot des VfB Stuttgart. Foto: VfB

Das Geheimnis ist gelüftet – der VfB Stuttgart hat sein Heimtrikot für die kommende Saison in der Fußball-Bundesliga präsentiert. Und das sieht durchaus überraschend aus.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Der eine oder andere Verein der Fußball-Bundesliga trat schon an einem der letzten Spieltage der vergangenen Saison mit dem neuen Shirt an. Beim VfB Stuttgart dagegen wurde das Geheimnis um das künftige Heimtrikot erst am frühen Donnerstagabend gelüftet. Nun ist also auch beim letztjährigen Aufsteiger klar, in welcher Arbeitskleidung die Spieler in der Saison 2021/2022 auf dem Rasen stehen werden.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Alles zum VfB in unserem Newsblog

Zum dritten Mal präsentiert der Ausrüster Jako, der einst von Puma übernommen hatte, das neue VfB-Trikot. Und das erinnert ein klein wenig an die Ausgabe der Saison 2017/2018. Damals zierte ein schwarzer Kragen das Shirt, auch an den Ärmeln gab es einen schwarzen Abschluss. Vor der damaligen Saison gab es aufgrund dessen viele Diskussionen, wenig später war das Trikot ein Verkaufsschlager. Als Aufsteiger erreichte der VfB damals Rang sieben.

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Gonzalez ist weg – was wird aus Kalajdzic?

Schwarz ist auch in der kommenden Saison mit dabei bei der Optik des Trikots – am Kragen, an den Ärmeln und teilweise auch am Brustring. Zudem ist das Logo des Sponsors schwarz unterlegt, die Hose ist nahezu komplett in schwarz gehalten. Rot und schwarz – das soll an die Farben Württembergs erinnern.

„Durch sein dynamisches Design passt unser neues Heimtrikot perfekt zu unserer jungen und offensiv ausgerichteten Mannschaft“, sagt Thomas Hitzlsperger, der Vorstandsvorsitzende der VfB AG, „wir freuen uns schon sehr auf das erste Spiel in unseren neuen Outfits und hoffen, dass viele Fans live in der Mercedes-Benz Arena dabei sein können.“

In unserer Bildergalerie: Die VfB-Trikots der vergangenen Jahre




Unsere Empfehlung für Sie