Der Degerlocher Trainer sieht sein Team bevorteilt und hätte dem Gegner mehr Elfer gegeben, zwei Teams sind unterschiedlicher Meinung über die Etikette auf dem Platz und dem Sillenbucher Coach misslingt die Heimkehr.

Inoffiziell hat das Team drei Spieltage vor dem Schluss sicherlich bereits die Faust geballt, offiziell wird noch auf Understatement gemacht – dem TV Echterdingen II ist der Titel nur noch durch ein Fußball-Wunder zu nehmen. Während vorne der Groschen gefallen ist, sind in Sachen Abstiegskampf noch viele Mannschaften in der Verlosung. Dort zeichnet sich Spannung bis zum letzten Abpfiff ab. Was sich sonst noch am 27. Spieltag der Staffel 2, auch bei den Teams, bei denen der Puls bereits nahe des Ruhewerts ist, getan hat, haben wir wie gehabt wieder montags zusammengetragen.