Der Fußball-Landesligist aus Rutesheim schlägt den FV Löchgau 3:0 (1:0), was eine durchaus historischen Bedeutung besitzt.

Sport: Jürgen Kemmner (jük)

Eigentlich mag Christopher Baake Fußball-Spiele am Freitagabend unter Flutlicht-Atmosphäre – die Landesliga-Partie zwischen dem FV Löchgau und der SKV Rutesheim allerdings war jedoch kaum vergnügungssteuerpflichtig. Zumindest vom Wetter her: Abweisende sieben Grad Celsius bei lästigem Dauerregen waren alles andere als verlockende Voraussetzungen für das Spiel auf dem Kunstrasen in Löchgau.